folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Dienstag, 1. Februar 2011

Rumgeschwamme

Am Sonntagabend war ich mal wieder bereit, etwas mit meinen Nägeln auszuprobieren. Eigentlich wollte ich ja das Stampen erneut probieren... aber Dank meines derzeitigen lieblings Nagel-Blogs von Andariel, wo soooo tolle Nageldesigns gezeigt werden, bin ich auf die "Schwammtechnik" gestoßen. Dieses Tutorial von Andariel hat mir geholfen - auch wenn mein erster Versuch nicht soooo toll gelungen ist.
Ist nicht so besonders sauber und man beachte bitte die Ungeübtheit allgemein nicht so... ich finde aber, dass mein Zeigefinger richtig hübsch geworden ist:
sorry für die miserabele Qualität x.x
Einzig und allein der Zeigefinger sieht toll geschwammt aus - der Rest ist so lala geworden. Davon ablenken wollte ich dann mit den Nailstickern auf dem Ringfinger. Geällt mir jetzt im Nachhinein sogar richtig gut ^^
Verwendet habe ich übrigens den P2 010 summer heat - das geilste Orange, dass ich bisher gefunden habe ^^
Beim nächsten Versuch wird aber auf jedenfall gestampt! Oder zumindest versucht...

So long, die Muh

4 Kommentare

1. Februar 2011 um 17:13

wenn du als Grundfarbe irgendwas helles genommen hättest wärs sicher besser gelungen, das sieht nur ne bissi unvollständig aus weil man nur das orange sieht:)

1. Februar 2011 um 17:56

naja, du hast die Möglichkeit die Nagelhaut zurück zu schieben dann kannste da auch keine Kanten lackieren oder du fängst ne Millimeter vor der Nagelhaut an zu lackieren oder du tupfst die Grundfarbe auch mit nem Schwamm auf dabei betupfst du automatisch die nagelhaut mit da gehts dann aber leicht ab und im endeffekt klebts dann nurnoch aufn nagel:)

1. Februar 2011 um 19:05

Dein Wunsch ist mir Befehl!
Foto mit Augen offen ist online!

2. Februar 2011 um 20:22

Man sieht viel Orange aber es sieht schön aus! =)

Was P2 angeht ich interessiere mich auch für die Lipglosse. *=)

LG, Gina

Kommentar veröffentlichen