folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Freitag, 25. März 2011

{Review} Agnes B. Creme-Lippenstift Himbeere

Hier zeige ich euch mal den Creme-Lippenstift von Agnes B.
Eigentlich bin ich absolut nicht einfach für Lippenstifte zu begeistern, aber bei 60% habe ich diesen Lippie mit dem Namen "Creme-Lippenstift Himbeer" bei einer b4f-Aktion einfach mal mit ins Körbchen gelegt.
Um das linke "Stäbchen" mit den verschwommenen roten und blauen Flächen handelt es sich hier.
Und so sieht es ohne Deckel aus:
Ich war anfänglich wirklich verwirrt. Seltsamer "Aufsatz". Das alles erinnert ja viel mehr an einen Lipgloss.

Der seltsame Aufsatz in Nahaufnahme
Laut Verpackung(sbeilage :P) sollte man das Unterteil des Lippenstiftes bis zu 12 mal drehen, damit oben das Produkt rauskommt. Das sah dann so aus:
Lauter süße kleine Würmchen :3
Mit diesem Applikator kann man die Creme sehr gut verteilen, auf den Lippen fühlt es sich tatsächlich wie ein Gloss an. In dünner Schicht ist das Produkt ein bisschen sheer, ein klein wenig mehr und es deckt schon recht gut.
Hier zeige ich mal meine Vorher/Nachher Bilder:
Erst mal zum Geruch: ich finde ihn sehr seltsam. Es geht so ganz leicht in die Richtung von Verbanntem. Vielleicht ein bisschen chemisch (kann natürlich auch von dem fluffigen Aufsatz kommen).
Aber er trägt sich wirklich angenehm, bin vom tragegefühl sehr angetan.
Wie man sehr gut sieht ist der Ton ziemlich rosé, also immer noch kein Indiz auf Himbeere. Wo also kam diese Bezeichnung auf der Seite und auch auf dem Lieferschein her? Auch auf der Verpackung ist nichts dergleichen zu finden. Auf dem Lippenstift steht 2071 Pink... Ich glaube mit dem Namen hätte ich ihn mir nicht gekauft. Bin eben ein Himbeer-Fan... Sollte ich überdenken dass diese Erkenntnis wohl mein Einkaufsverhalten beeinflusst? o.O Naja, ich gehe ja auch nur äußerst selten an orangefarbenen Dingen vorbei. Mist.
Nagut, weiter gehts: die Farbe schimmert sehr schön und auch wenn die cremige Substanz weg ist, liegt der Farbon weiterhin auf den Lippen. Dies kenne ich von anderen Lippenstiften oft als "bröckelige Reste", die wirklich unschön aussehen. Bei mir sah es durchaus auch nach Stunden noch sehr schön aus. Die Haltbarkeit ist absolut kein Brüller - vielleicht nicht ganz 2 Stunden ohne Essen und Trinken, dann verliert er den Glossy-Glanz und zurück bleibt aber die Farbe.
Er klebt nicht und trocknet die Lippen auch nicht aus. Viel eher lässt er ein angenehmes und weiches Gefühl zurück.
Ich kann also absolut nicht meckern. Ich bin aber wohlgemerkt KEIN Lippenstift-Kenner.
Auf Grund der nicht wirklich unglaublichen Haltbarkeit und des nicht angenehmen Geruchs bekommt der Lippie 4 von 5 Grashalmen. Diesmal kriegt die Muh also nur einen zu fressen:
Ein durchaus empfehlenswerter Lipglossersatz!
So long, die Muh

8 Kommentare

25. März 2011 um 15:42

Okay so stelle ich mir bei weitem kein Lippenstift vor, aber ist das ein Flaum womit man aufträgt?
Die Farbe finde ich selber sehr schön! Also 2 Stunden finde ich gar nicht schlecht. (=

Zu dem Essence Lack. Ich mag die Farben aber bätsch.^^

25. März 2011 um 15:51

Ah okay, dann weiß ich bescheid. =)

25. März 2011 um 16:48

musste leider knibbeln, weil wieder irgendwer meinen enthefter entwendet hat^^ und ne schere gabs auch nicht im kopierraum :D

25. März 2011 um 19:02

oh der Lippenstift sieht hübsch aus ^^
Ich würde sagen bzgl des Blushs: dann wärst du mein erstes offizielles Anfix-Opfer :) Übrigens, da ich das ja noch nicht oft gesagt habe: Er ist sooo wunderschön *.* ;D
Liebe Grüße :)

25. März 2011 um 20:31

hey,danke für dein kommentar,nein der rote lippie verläuft nicht ich habe ihn nur zack zack aufgetragen weil ich nicht so viel zeit hatte :)
Also ich kann die Lippenstifte nur weiter empfehlen.

Liebe grüße

25. März 2011 um 22:16

die Farbe ist schön^^

26. März 2011 um 17:28

den muss ich mir bei agnes b nochmal genauer angucken =) die farbe ist echt toll !

27. März 2011 um 17:28

hahahahah diese "Würmchen" sehen lustig aus :D

Kommentar veröffentlichen