folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Samstag, 16. April 2011

{to go} Kexse



Wahrscheinlich kennen die meisten von euch die Namen der Artikel die beim bekannten, schwedischen Möbelhaus vergeben werden. Unter anderem sind sie doch oft sehr amüsant.

Gerade eben habe ich das erste Mal einen der berüchtigten HotDogs probiert - inklusive Getränk für nur einen Euro. Durchaus empfehlenswert muss ich sagen.

Kennt ihr die IKEA-Snacks? Welcher sagt euch am meisten zu?

So long, die Muh

4 Kommentare

16. April 2011 um 14:14

Ich mecker immer hinterher über die HotDogs *gg, die sollte man nich selber machen können, ich mach mir da immer die falsche Mischung aus Gurken, Röstzwiebeln und Ketchup...

16. April 2011 um 15:31

Ohhh, ich liebe die Ikea-Hot Dogs, ist total lange her, dass ich die zuletzt essen konnte ^_^.
Lg
San

17. April 2011 um 12:39

Juhu! IKEA! Und... jaaaaaa, HotDogs! =)

17. April 2011 um 19:33

Ich glaube Ikea ohne Hotdogs ist ein absolutes No-Go! Die sind zwar nichts besonderes, aber müssen irgendwie jedes Mal sein, wenn ich denn mal da bin (und witzigerweise sehen das alle, die ich kenne genauso!).

Kommentar veröffentlichen