folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Freitag, 24. Juni 2011

Artdeco "Eyeshadow Base" vs. Catrice "Eyeshadow Base"



Ich hatte ja angekündigt einen kleinen Test zum Thema Lidschattenbasis zu machen da mich ja der Preis von Catrice so umgehauen hatte und hier ist er.

In der linken Ecke Catrice, 2,1ml für 3,99€ und in der rechten Ecke Artdeco, 5ml für 6,80€! Man beachte den 10ml-Preis!!!

nacktes Auge

Artdeco Base
Fange ich mit Artdeco an...
Das kleine Pöttchen kommt eher mickrig daher aber das ist völlig O.K. Bei der Ergiebigkeit hält es doch sehr lange, mit 24 Monaten Haltbarkeit ist es doch gut dabei. Es ist schön cremig und sehr leicht zu verteilen, da gibt es keine Probleme. Es ist neutral in der Farbe, eher Hautfarben und mit ein wenig Glitzer (was das da macht weiß ich nicht) aber das stört auch bei matten AMUs überhaupt nicht. Der Geruch ist absolut akzeptabel, weder gut noch schlecht.

Ich benutze sie echt gerne, da man auch mit Base super verblenden kann. Trotzdem hält das AMU mit Bügel-Schweiß ^^ lange und beim abschminken ist noch gute Arbeit zu leisten. Ich muss sagen, es ist ein Kandidat zum Nachkaufen.


Catrice Base
Catrice ist mit seinem Applikator und der eher flüssigen Form  nicht so gut zu verteilen. Man hat keine Kontrolle über die Menge und mit 2,1ml ist es ja doch ein bisschen knapp bemessen. Ich verteile die Base mit den Fingern, auch wenn sich das schwierig gestaltet. Beim direkten Vergleich hatte ich mir schon wieder alles eingesaut, sogar die Wimpern. Ich finde mein AMU ein wenig fleckig da man mit dem Pinsel oder im Allgemeinen nicht sehr gut verblenden kann.

Die Catrice Base glitzert noch stärker als die Artdeco Base und sieht ein bisschen wie Flüssig-MakeUp aus...
Naja. Ich denke auch dass die 6 Monate Haltbarkeit nicht schlimm ist, länger wird diese Base bei täglichen AMU-Schminkerein eh nicht halten.


Die Fotos sind wieder einmal eher dürftig geworden obwohl man im Spiegel einen deutlichen Qualitäts-Unterschied erkennen kann. Überzeugt euch und klickt die Bilder an, dann habt ihr ein größere Version! ^^

Catrice
Artdeco


Ich für meinen Teil ziehe hier folgendes Fazit:

Da mich Artdeco überzeugt hat, kann ich sie nur weiter empfehlen und habt keine Angst vor dem Preis. Einmal bezahlt stellt ihr garantiert wie ich fest, dass es eine gute Investition ist. Kauf ich auf jeden Fall wieder!






Catrice ist nicht für Fortgeschrittene und Profi-Schminker geeignet. Ich denke da sollte man doch ein kompliziertes und aufwendiges AMU drauf schminken können. Nach meinen Versuchen ist das aber hier eher nicht der Fall. Ich muss sagen ich bin ganz schön enttäuscht... Gerade nach dem Mascara war ich eigentlich der Meinung Catrice hat was drauf, aber mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich nur raten: Lasst die Finger davon!




Also, das war mein Eindruck der beiden Lidschattenbasen. Falls ihr eigene Erfahrungen mit diesen Bases gemacht habt, könnt ihr gerne eure Meinung kund tun! =)

Bis zum nächsten Test und frohes schminken noch! =D

7 Kommentare

24. Juni 2011 um 15:48

das letzte Bild zeigt doch deutlich, dass die Base nicht so optimal gehalten hat...

24. Juni 2011 um 22:06

Ich habe dich gleich abboniert, weil ich gesehen habe, dass du auch bei der Themenwoche mitmachen wirst, sowie ich. :) Bin total gespannt!

LG ♥

25. Juni 2011 um 01:09

Ich benutze die Artdeco-Base seit Jaaahren. Bin jetzt mittlerweile bei meinen 6. Tiegelchen angelangt. Andere habe ich garnicht erst probiert. ;D Die -Base ist der Oberknaller!

25. Juni 2011 um 12:25

danke für den vergleich! :)

25. Juni 2011 um 14:25

Hmm, ich verwende nie ne Base, immer nur normales Make-up und dann Puder drüber ;)

26. Juni 2011 um 14:51

Ich benutze die Artdeco Base und habe noch nie eine andere getestet, weil ich gleich total überzeugt war :)
Die Farben leuchten und es hält lange auf den Augen!

Wenn die leer ist, habe ich mir vorgenommen mal was anderes zu testen... und wenn das nichts ist, dann wieder Artdeco!
Aber bis die leer ist, dauert eh noch :D

3. Juli 2011 um 11:38

ich habe jetzt gerade mir die von zoeva bestellt und muss sagen das ich sie wirlich gut finde. leider habe ich da keinen vergleich da es meine erste liedschattenbase ist. für 3,80 muss ich allerdings sagen hätte ich nicht gedacht das sie so gut ist.

lg maya

http://easyandbeautiful.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen