folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Samstag, 3. September 2011

Erster Fimo-Versuch: Obstsalat

Ich bin einfach ein Fan solcher Spielereien, deshalb musste ich es unbedingt ausprobieren! Die Fimo-Früchtchen gibt es glaube ich im Tedi oder Kik, bereits vorgeschnitten und in einem unterteilten Behälter. Finde ich ganz praktisch, denn Fimostangen schneiden… ist nicht so mein Ding. Da werden die Scheibchen immer viiiiel zu dick :D


Halb im Schatten


Hier direkt im Sonnenlicht


Ich finde das Ergebnis gar nicht mal so schlecht. Der verwendete Lack ist der Astor Fash’n Studio Fruity Scent in der Farbe 119 (mehr als eine Nummer habe ich nicht gefunden).
Ein coralliges, peachiges, leichtes apricot-Orange mit glänzendem Finish. Ich glaube für die nächsten Obst-Nägel sollte ich mir eher ein pastellgelb zulegen oder etwas in der Art. Oder was würdet ihr mir hier empfehlen? =)

Der Lack ist übrigens ganz in Ordnung. Eine Schicht wird recht fleckig, aber mit einer zweiten sieht das dann alles hübsch aus und deckt auch. Getrocknet ist er auch recht zackig. Und JA, er riecht tatsächlich. Süßlich, nach Aprikose und ziemlich künstlich. Meine Nägel riechen allerdings so gut wie gar nicht, da ich 3 bis 4 Schichten TopCoat verwendet habe, um die Fimoteilchen ordentlich zu fixieren.
Für die 6ml Flasche habe ich 1,95€ bezahlt, aber ich habe im Netz schon gelesen, dass der ein oder andere etwas mehr dafür bezahlt hat. Oder ich habe einfach nur eine kleinere Version erwischt.


Dieser Swatch hier ist im Schatten entstanden.

Habt ihr schon mal mit Fimo gearbeitet? Oder habt ihr es noch vor?

So long, die Muh

11 Kommentare

3. September 2011 um 11:34

Ich designe gerne Nägel, mit Gel, aber diese Fimo Stangen möchte ich iwie nicht ausprobieren, finde die persönlich doof, mich reizt das nicht so sehr, so kleine Steinchen und Einleger gerne aber so dicke Fimo dinger - nääääääääääääääää


Liebe Grüße

3. September 2011 um 11:35

Also auch mit dem Lack schaut das doch nett aus :)

Mit Gelb kriegste halt mit dem Teilchen auf dem Mittelfinger (wasn das überhaupt für ne Frucht? Oo) "Probleme", bei Grün wird der Sternfruchtrand bissl aufgenommen... Glaube, welche Grundfarbe man nimmt, ist völlig egal :)

Aber die Teilchen stehen schon ein bisschen vom Nagel ab, oder? Das ist immer meine Befürchtung, dass das dann zum Angrabbeln verleitet - deswegen hab ich mich noch nicht an Fimo rangetraut...

3. September 2011 um 11:58

süss :)

3. September 2011 um 12:39

Ich hab sie ganz normal erst drüber gestrichen und dann auf dem Lid verblendet. War ein bisschen ungewohnt, aber hat ganz gut geklappt :)

LG

3. September 2011 um 16:25

Ok, dann kommt morgen wohl der Blow Monkey :D
Mal sehn, mit welchem Nagellack ich den teste ;)

Ich find deinen Obstsalatversuch süß ^^
Bin aber auch eher nicht sooo der Fan davon, aber ich mag auch keine Steinchen oder so, also allgemein nichts, was von dem Nagel absteht, weil ich sonst dran rumspiele xD
Aber süß aussehen tuts <3

3. September 2011 um 18:27

Hey,

den Lack habe ich auch ;)
Schaut echt süß aus mit den Früchten!

Ich habe dir einen Award verliehen und hoffe, du freust dich darüber:)

http://linasfairytale.blogspot.com/2011/09/awards.html

Liebe Grüße, Lina

4. September 2011 um 11:39

Ich finde das sieht sehr süß aus ^-^ ich sollte sowas auch mal wieder nutzen. Habe mir gestern bei TEDI Hello Kitty Nail Sticker gekauft XD

4. September 2011 um 18:14

Ah du hast auch einen von diesen Duftlacken :)

Ich hab mir vor kurzem auch Fimoblümchen gekauft, aber leider noch keine Zeit dazu gehabt!

Finde dein Ergebnis sehr erfrsichend! ;) Macht Lust auf Soooommer! >.< Hoffentlich kommt dann auch mal die Sonne wieder raus!

5. September 2011 um 08:25

Tut mir leid das ich so überreagiert habe. ich weis das du das nicht bös gemeint hast. Im Moment läuft alles irgendwie schief und da lese ich irgend etwas emotionales raus was gar nicht da ist. Ist sonst nicht meine Art. ich finde es doch eigentlich voll toll das du meine Posts Kommentierst :)

6. September 2011 um 09:54

sieht ja total süß und verspielt aus :-)

6. September 2011 um 19:06

Ich habe mir mal solche Früchte von essence gekauft. Die sind allerdings ziemlich dick und sehen dementsprechend nicht allzu schön aus.

Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen