folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Montag, 5. März 2012

{to go} Total undeutsches Eis



Wegen meiner dicken Backe (siehe: vorletzter Post) habe ich ja das komplette WE schon massenhaft Eis geschrotet. Nun war ich gerade zur Kontrolle bei meiner Zahnärztin, ward krankgeschrieben und holte mir Nachschub. Ja, so der Plan.

Im tegut allerdings kippte ich fast um, als ich den Preis von 3,39€ für eine schnöde Packung Capri-Eis sah. Ich guckte mich nach einer Alternative um und fand dabei dieses schmucke Schätzchen. Wies aussieht ein niederländisches Importprodukt, ich jedenfalls verstehe kein Wort ^^

Jetzt bin ich gespannt, wie sich diese Sorte geschmacklich so macht. Ich hoffe sie sind im Aroma nicht so wässrig, wie die ländlichen Tomatenkollegen...

So long, die Muh

1 Kommentar

5. März 2012 um 11:45

Du musst es laut vorlesen, dann versteht man es! Z.B.: "Bereid met echt vruchtensap!" macht "Zubereitet mit echtem Fruchtsaft!" *grins*

Gute Besserung übrigens mit deiner Backe. Schmerzen im Kopfberech sind die schlimmsten, die es gibt.

Kommentar veröffentlichen