folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Freitag, 15. Juni 2012

Wieso ein gleicher Lidschatten nicht auch dieselben Eigenschaften besitzt…

Manch einer fragt sich vielleicht, wieso man einen Lidschatten mit dem Zwillingsgeschwisterchen vergleichen sollte…

Warum nur??

15.06.2012-catrice-golden-evergreen-vsNunja, weil… es auch Unterschiede beim gleichen Lidschatten geben kann. Wenn man sich erinnern möchte: hier berichtete ich vom Golden Evergreen von Catrice, den ich damals ganz neu hatte.

15.06.2012-catrice-golden-evergreenMich lies allerdings der Gedanke nicht los, dass es nicht sein kann, dass ich mir einen Lidschatten mit einer dermaßen schlechten Farbabgabe gekauft habe. Denn ich patsche immer sehr gründlich in den Testern rum und kaufe auch nur, was mich wirklich überzeugt.

Also habe ich mir, nach Beratung mit meiner Schwester, in einem anderen Dm auf gut Glück noch einen Golden Evergreen Lidschatten gekauft. Und was soll ich sagen… die Unterschiede sind tatsächlich gravierend!

15.06.2012-catrice-golden-evergreen-fingerswatch-vergleich15.06.2012-catrice-golden-evergreen-fingerswatchHier haben wir jeweils links meinen älteren, bereits depotteten Lidschatten und rechts das neue Pendant. Hier will ich noch mal betonen, dass ich mit beiden Fingern mit ungefähr gleicher Intensität im Lidschatten gerührt habe!

15.06.2012-catrice-golden-evergreen-swatch-vergleich15.06.2012-catrice-golden-evergreen-swatch-vergleich2




















Jeweils links der Alte, rechts der neue Lidschatten, viel geschichtet – ohne Base.

Und jetzt sag mir doch mal einer… wieso kann die Qualität der Lidschatten dermaßen schwanken??

So long, die Muh

12 Kommentare

15. Juni 2012 um 18:29

wirklich schade, wenn so etwas passiert...hoffentlich ist das nicht häufiger so..sonst kann man ja von den Testern nicht mehr auf das Produkt schließen..wirklich blöd....lg,easy

15. Juni 2012 um 18:39

Okay, heftig. Das ist mir noch nie aufgefallen. Allerdings hat das mousse makeup von meiner Schwester auch eine leicht andere Konsistenz als meine, aber ich hatte das auf unsere verschiedenen Auftragsweisen und Benutzungszeit geschoben.
Heftig, aber immer exakt gleichbleibende Qualität stelle ich mir auch schwer machbar vor.

15. Juni 2012 um 18:54

Huhu

Sowas hab ich mir auch schon gedacht...wie oft hab ich gelesen "bei mir ist der aber total schlecht pigmentiert" wo ich mich dann gewundert hab :)

Aber schon komisch, müßte doch normal alles gleich produziert werden!

Naja, aber schön das mal im direkten Vergleich gesehen zu haben!

Vielen Dank fürs Zeigen :)

Liebe Grüße

15. Juni 2012 um 18:55

@easygenau deshalb bin ich auch ein wenig irritiert, schließlich sind die tester ja zum beurteilen da. wirklich schade, dass es scheinbar das ein oder andere montagsprodukt in die regale schafft =/

15. Juni 2012 um 18:56

Oha, das ist ja ziemlich heftig O.O

15. Juni 2012 um 19:41

Vlt ist der Druck, mit dem die Lidschatten gepresst werden nicht immer gleich. Manchmal bekommt man ja gar keine Farbe vom Produkt ab und muss erst die oberste Schicht abkratzen.... :-?

15. Juni 2012 um 20:28

Darüber habe ich mich auch oft schon gewundert, allerdings waren dann meistens Tester im Spiel.

Ich habe schon manchen Lidschatten mit nach Hause genommen, weil der Tester auch so toll pigmentiert war und zu Hause kam dann die große Ernüchterung und die Frage, wie ich mich im Laden nur so täuschen konnte.

Ich will den Firmen da keinen Vorsatz oder eine andere Formulierung bei den Testern unterstellen, aber manchmal scheint die Qualität durchaus zu variieren.

15. Juni 2012 um 21:15

Ich wusste es! Meiner ist sooo schön, das konnte ja nicht hinhauen. ^^ Erfolg!

16. Juni 2012 um 10:19

is ja krassi :o

hehe, ja, kann ich versuchen :D

16. Juni 2012 um 13:19

Hast du zufällig eine Ahnung, wo die beiden Lidschatten hergestellt sind? Ich hab jetzt meine Lidschatten von Catrice depottet und da gabs auch mächtige Unterschiede! Aber wenn sie in dem gleichen Land produziert wurden, waren die Eigenschaften zum größten Teil gleich.... Vll hat das ja auch was damit zu tun...

Liebe Grüße

18. Juni 2012 um 10:44

Es ist schon ein Weilchen her, da testete ich mich munter durch die Catrice-Lidschatten-Tester und blieb an einem Blass-Lila-Exemplar hängen, welches mir wunderbar gefiel. Als ich dann jedoch nach dem Lidschatten suchte, war der auf einmal total Blau! Dabei hatten Tester und Lidschatten die gleichen Nummern o_O Verwirrt fragte ich eine Müllermitarbeiterin, die dazu nur meinte, dass sie die Tester so von Catrice bekommen hätten.
Natürlich habe ich gleich am selben Tag noch eine Mail an Catrice geschickt.
Die Antwort hat mich total verwundert! Kam es doch in der Mail so rüber, als wären die Tester ganz andere Produkte! Und wenn ich ehrlich bin, kommt es mir ganz oft so vor, bei den Standardsortimenten: Geswatcht im Geschäft schauen die Lidschattenfarben viel kräftiger und knalliger aus!
Jeder will sein Produkt eben schön ins gute Licht rücken. Das ist genauso wie bei Erdbeeren o.Ä. .. im Supermarkt schauen sie immer viel leckerer aus, als daheim..

Liebe Grüße
Lupa

28. Juni 2012 um 17:46

Das ist ja echt komisch.O.o Aber eine tolle Farbe.:)

Liebe Grüße.♥

Hier geht es zu meinem Blog

Kommentar veröffentlichen