folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Montag, 22. Oktober 2012

Big City Life Limited Edition 2012 - San Francisco Collection

Vorhin entdeckte ich im Müller nicht nur die "Vampir"-LE von Essence, die mich total anödet… sondern auch die Big City Life Collection von Catrice. Und genau wie letztes Jahr musste ich unbedingt zugreifen XO

Gekauft habe ich mir die Shanghai Palette und die San Francisco Palette mit dem dazugehörigen Nagellack. Jetzt zeige ich erst mal die San Francisco Collection.

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-palette-nagellack
Der Lack C02 San Francisco kostet 2,45€ und die Palette 7,95€.

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-nagellack-schimmer
Der Lack ist hübsch grün mit Schimmer - juhu! Soweit ich das gesehen habe, haben die anderen Lacke keinen Schimmer. Deshalb waren die auch ziemlich uninteressant für mich.

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-nagellack-nah
Ein sehr hübsches, aufgedrucktes Motiv… sowas sagt mir ja sehr zu ^^

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-nagellack-swatch
Mit 2 Schichten deckend. Der Lack gefällt mir schon mal sehr <3

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-palette
Die Paletten sind genauso gehalten, wie in der letzten Big City Life Collection. 2 Blushes, 6 Lidschatten, ein Mini-Kajal (mit vergleichsweise riesigem Deckel xD) und einem Pinsel-Applikator-Duo, ebenfalls in mini.

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-palette-kajal-applikator22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-palette-kajal-swatch

Das Unwichtigste zuerst: schlichter, schwarzer Kajal und Applikator.
Und jetzt das Interessante :D

22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-lidschatten
22.10.2012-catrice-big-city-life-le-the-san-francisco-collection-lidschatten-swatchesGeswatcht auf Artdeco Base.


Ich habe versucht, das letzte Tageslicht einzufangen, um nahestgehend an die Farben ranzukommen. Darunter leidet die Quali x__x Ich bitte um Nachsicht…

Die Blushes Golden Gate Bridge und Cable Car sind matt und fast unterdurchschnittlich pigmentiert, aber noch okay - für Blush ist das ja kein ganz so schlimmes Urteil.

Fisherman's Wharf, Lombard Street und Alcatraz sind durchschnittlich bis gut pigmentiert und die 3 Kandidaten Transamerica Pyramid, Coit Tower und SFMoma sind ein absoluter Reinfall… man sieht ja kaum einen Unterschied!

Ersteindruck: ich bin wirklich enttäuscht… alle 3 verfügbaren Paletten enthalten viele Nudefarben - und in dieser Palette sind 3 Stück davon quasi unbrauchbar. Sooooo schade! Für mich ist diese Palette zum letzten Jahr eine Verschlechterung. Empfehle ich nur Verpackungsopfern. Leute, die auf Qualität Wert legen, sollten hier nicht zugreifen!

Ich hoffe einfach mal, dass man mit einer farbigen Base noch etwas aus den Lidschatten herauskitzeln kann. Hmpf. Enttäuscht euch das auch so sehr?

So long, die Muh

9 Kommentare

22. Oktober 2012 um 19:31

Die Qualität sieht wirklich nicht sehr berauschend aus. Schade eigentlich. Denn diese Palette hat mich von den dreien am meisten angesprochen.
Naja, so spar ich Zeit und Geld. :)

LG
Blacky

22. Oktober 2012 um 20:05

Die Pigmentierung ist echt mal schlecht...war letztes Jahr finde ich aber auch schon nicht so der Hammer. Aber den Kajal find ich ganz gut :)

22. Oktober 2012 um 21:57

Wuoahr, die drei Nude-Lidschatten sind ja mörder schlecht :X Das ärgert bei so 'ner Palette schon gewaltig...

22. Oktober 2012 um 22:06

Aber es gab doch Tester, hast du die nicht ausprobiert?^^ Ist ja wirklich ärgerlich.. also ich habe nur die Shanghai Palette mitgenommen.

Paris fand ich im Gesamtpaket als Palette auch sehr schön, aber geswatched sahen 3-4 Farben sehr gleich aus und nur ein Lidschatten gefiel mir wirklich, also blieb sie da.
Übrigens war der Shanghai Lack sehr schimmerig, das war ein Goldton :) Und der Paris-Lack war nuderosé, aber im Drogerielicht sah ich einen roten Schimmer^^ Naja, der wäre auf den Nägeln eh unsichtbar.. der San Francisco Lack sieht wirklich toll aus! Wenn die Palette schon nicht so super ist :/

Liebe Grüße,
Erdbeerelfe

22. Oktober 2012 um 22:46

ja, das enttäuscht mich ebenfalls. ich hab ja die *öhm. mal schnell nachguck* london vom letzten jahr und benutz sie gern, aber viel zu selten.
echt schade.
und vom nagellack hab ich schon so viele ähnliche nuancen... aber ich schau es mir trotzdem mal an.

22. Oktober 2012 um 22:57

Vielen Dank für das Review! Ich bin ja auch gerne mal ein Verpackungsopfer, aber ich hasse schlecht pigmentierte Lidschatten und Du hast mich gerad von einem Fehlkauf bewahrt!
Aber hübsch ist sie ja trotzdem...

22. Oktober 2012 um 22:58

Oh, das sieht wirklich nicht gut aus :( Werde ich diesesmal evtl. standhaft bleiben? rein von deinen Swatches her müsste ich es ja sein *seufz*

22. Oktober 2012 um 23:04

Hm, die Pigmentierung wirkt wirklich bescheiden, zumal sie auf einer Base entstanden. Schade.

Liebe Grüße :)

24. Oktober 2012 um 11:34

Uff....die Swatches sind ja wirklich sehr sehr schwach, dabei hätte mich diese Paletten interessiert, aber dann setze ich diese LE wohl aus ^^

Kommentar veröffentlichen