folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Dienstag, 27. November 2012

Lipliner, Kajal… ist doch alles das Gleiche!

In meinem Glas voller Kajalstifte fehlte mir zuletzt noch ein Rot. Ein richtig intensives, rotes Rot.

In letzter Zeit habe ich wieder gehäuft zum Kajal gegriffen - weniger zu flüssigen- und Gel Eyelinern. Vermutlich einfach, weil ich damit schnell und unkompliziert einen guten Lidstrich hinbekomme, ohne irgendwelche Macken in mein AMU zu hauen, haha ^^

Deshalb wollte, wollte, wollte ich unbedingt einen roten Kajal in Stiftform.

27.11.2012-catrice-precision-lipliner-080-read-my-lips
In der deutschen Drogerie mehr als schwierig zu finden. Nein, eigentlich gar nicht. Und so verschlug es mich dann einfach in die Stiftereihe in der man ganz viel Rot findet: klar, Lipliner!

27.11.2012-catrice-precision-lipliner-080-read-my-lips-swatch-kunstlicht
Ausgesucht habe ich mir dann den automatischen Precision Lipliner von Catrice in der schönen, roten Nuance 080 Read My Lips!

Und wie trägt man dann so einen roten Lidstrich? Ich mag besonders gerne dezente AMUs, die dann mit einem kräftigen, bunten Lidstrich aufgepeppt werden. Genau so habe ich es dann auch mit diesem Lipliner versucht.

27.11.2012-catrice-precision-lipliner-080-read-my-lips-swatch-amu2(Diese Wimpern, ahhhh! Schuld an diesem miserablen Ergebnis ist die Catrice Glamour Doll Volume Mascara. Der absolute Witz…)

27.11.2012-catrice-precision-lipliner-080-read-my-lips-swatch-amu
Zuerst habe ich die recht cremige Konsistenz auf dem Lid verwischt und dann noch mal nachgezogen, um ein farbkräftiges Ergebnis zu bekommen. Ganz nah am Wimpernkranz habe ich dann noch einen schmalen, schwarzen Strich mit einem Liquid Liner gezogen.

Lipliner als Kajal?
Prinzipiell hat das alles sehr gut geklappt, auch wenn ich irgendwie ein wenig enttäuscht war, das das Rot nicht ganz so kräftig auf dem Auge aussah, wie ich es mir erhofft hatte… Trotzdem eine durchaus akzeptables Endergebnis und als Kajalersatz zu gebrauchen.

Werdet ihr bei schwer zu beschaffenden Farben auch ab und zu kreativ?

So long, die Muh

Montag, 26. November 2012

Alverdes Liquid Eye Shadow Reinfall

Neinneinnein, ich konnte mich nicht belehren lassen. Die durchgehend schlechten Reviews über die noch relativ neuen Liquid Eye Shadows von Alverde habe ich alle gekonnt ignoriert (ja, gelesen und ignoriert! Dummes Ding, ich, nenene) und mir gedacht, dass man aus diesem Zeug doch IRGENDWAS machen können muss. Bei der geilen Farbe… MUSS doch was zu machen sein! Hier der Alverde Liquid Eye Shadow 30 metallic aubergine:

26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine
26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-applikator
26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-swatch
Über einen Schwämmchenapplikator entnimmt man die cremig-flüssige Masse, um sie aufs Auge zu bringen. Mit einem ebelin Lidschattenpinsel habe ich das flüssige Produkt vom Applikator abgenommen und auf das Lid getupft.

26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-auge
Meine Grundidee war, den Lidschatten als farbige Base zu benutzen. Ich glaube das haben etwa so 100% der Bloggerinnen, bei denen ich den Lidschatten auf dem Blog gesehen habe, auch probiert. Wie gesagt, absolutes Failpotential! Warum wird hier sehr gut deutlich:

26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-auge-fail
Auf dem getrockneten Lidschatten (der übrigens eine deutlich spürbare Schicht bildet) blieb schon mal so gut wie gar nichts haften. Auch das Ausblenden wurde zu einer sehr krümeligen Angelegenheit und sah am Ende einfach nur noch katastrophal aus. Oder wie nennt ihr sowas?

Allerdings habe ich mir gedacht, dass es doch halbwegs funktionieren muss, den flüssigen Lidschatten auf dem Auge halbwegs gut zu verteilen. Also nahm ich mir beim 2. Versuch einen Blende-Pinsel, mit dem ich das feuchte Produkt zügig in der Lidfalte verblendete. Dies funktionierte sogar halbwegs.

26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-amu2
Lediglich mit dem Mac Cranberry habe ich hier noch die Kanten verblendet. Aber auch hier wird das Ergebnis nicht wirklich schön.

26.11.2012-alverde-liquid-eye-shadow-30-metallic-aubergine-amu
So bin ich dann den Samstag trotzdem shoppen gegangen (verabredet und keine Zeit mehr :x - selbst Schuld, wenn man vorher unbedingt experimentieren muss!). Mit dem dicken Lidstrich und dem Glitzer wollte ich dann einfach von dem schlechten Auftrag ablenken. Gehalten hat der flüssige Lidschatten allerdings bis zum Abend einwandfrei - auch wenn das Tragegefühl auf dem Auge die ganze Zeit ein wenig unangenehm zu spüren ist.

Nochmal tragen werde ich das so nicht.

Ich habe aber schon das ein oder andere mal gelesen, dass sich das Produkt ganz gut als Eyeliner verwenden lässt. Das habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber sobald ich das Teil wieder finde (jaaaa, ich habs verschlampt. Schlamperei, nenene…).

Seid ihr manchmal auch so furchtbar unbelehrbar und müsst einfach selber die schlechte Erfahrung machen, vor der andere warnen?

So long, die Muh

Freitag, 23. November 2012

Burt's Bees Almond Milk Beeswax Hand Cream

Hahaha, warum hat Burt's Bees auf diesem Handcremepöttchen denn bitte eine Kuh ihren Platz finden lassen? Etwa wegen der MandelMILCH oder dem Bienenwachs, was enthalten ist?

Ich finde die Handcreme sehr toll, sie klebt anfangs ein bisschen, aber zieht schnell ein und pflegt sehr angenehm. Und den Geruch nach Mandel finde ich echt RICHTIG klasse *__*
Außerdem hat mir das Handling mit dem Glastöpfchen sehr gut gefallen, wobei da Einige sagen werden, dass das mit langen Fingernägel doof ist. Für kurze Nägel ist das aber absolut kein Problem ^^

Burt's Bees wird für mich langsam zu einer richtig interessanten Marke - werde bestimmt noch das ein oder andere Produkt dieser Marke ausprobieren.

Sagt euch der Name was? Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

So long, die Muh

Montag, 19. November 2012

So herrlich cremig - nein, ZU cremig! FLOP

Der ein oder andere Lippenstift-Fan unter euch wird die neue Sheer Glam Lippenstift-Reihe von P2 bestimmt kennen - hübsche sheere Lippenstifte in nuttigroter, metallischer Verpackung. Irgendwie stylisch und genau darum habe ich mir schon vor einiger Zeit 2 dieser Konsorten zugelegt.

Diese habe ich natürlich auch getestet und war anfangs erst mal sehr begeistert vom angenehmen Tragegefühl, der cremigen Konsistenz und nicht zuletzt den hübschen Farben, die in der Theke vertreten sind und es auch zu mir nach Hause geschafft hatten.

Leider vertragen diese Lippenstifte scheinbar keine Temperaturen über 20 Grad.

18.11.2012-p2-lippenstiftIm Büro habe ich am Tag ein paar mal nachgezogen und mich hatte schon geärgert, dass die Lippenstiftmasse sich leicht nach hinten biegt und somit an der versenkbaren Hülse ein wenig abgestreift wird. Das sieht nicht nur eklig aus, es verheißt auch nichts Gutes, denn dieses Produkt wird dermaßen weich… dass die Form einfach nachgibt und *schwupps* ist der komplette Stift abgebrochen. Ja. Wunderbar.

18.11.2012-p2-lippenstift-matsch 
2 mal 1,95€ für solch ein Ergebnis. Echt schade. Prinzipiell hat mir diese Art Lippenstift zu dem günstigen Preis nämlich doch sehr zugesagt. Nur warum SO extrem weiche Masse? Da muss man ja im Sommer angst haben, dass das Produkt komplett davon schwimmt…

Ausgelaufener Lippenstift in der Handtasche - widerliche Vorstellung!

Habt ihr auch solche Erfahrungen mit dieser P2-Reihe gemacht? Oder vielleicht sogar noch bei einer anderen Marke?

So long, die Muh

Sonntag, 18. November 2012

Schmuck, Schmuck, Glossybox, Schmuck… und Gewinnspiel!

Ihr habt bestimmt schon mitbekommen, dass derzeit viele bei einem Gewinnspiel von faszinata.de mitmachen - und auch ich werde mich hier einreihen, so ganz schnell auf den letzten Drücker… denn heute ist "Einsendeschluss".

Es gibt nicht nur einen 500€-Gutschein für den Faszinata-Shop zu gewinnen, nein auch jeder Teilnehmer bekommt eine Glossybox geschenkt. Hey, auch ne kuhle Sache. Auf jedenfall Lohnenswert!

Bin ich jetzt als gierig abgestempelt, wenn ich sage, ich mache nur mit um die Glossybox abzustauben? Also ich nenne mich einfach mal ehrlich. Höhö.

So, wie nun also mitmachen? Erst mal zeige man sein allerliebstes Schmuckstück, von dem man sich nie-nie-nie-NIEmals! trennen könnte. Was ja theoretisch Schwachsinn ist, aber nunja…

Was ich seit nun rund 4 Jahren besitze und einfach gar nicht mehr ablege (außer für Fotos ^^) sind meine silbernen Kettchen:

random-hautkette

18.11.2012-kette-und-armband
Links die feingliedrige Halskette, rechts das sehr ähnliche Armkettchen.

Diese beiden Teile gehören so ziemlich zu den ersten Schmuckstücken, die ich mir selber gekauft habe; mal von billigen Modeschmuck-Ohrringen abgesehen. Es sind günstige Silberkettchen und seit ich sie mir von meinem fast ersten Azubi-Gehalt gekauft habe, habe ich sie getragen. Ich mag sie sehr gerne!

An dieser Stelle hätte ich jetzt eigentlich auch gerne meinen Ring gezeigt, den ich seit über 3 Jahren besitze und immer am Daumen trage. Beziehungsweise getragen habe, denn dieser schlichte Edelstahlring ist verloren gegangen und nun seit etwa 2 Monaten als vermisst gemeldet ;____;
Wer ihn sieht, möge sich bitte melden, hier eine genaue Beschreibung des Aussehens: rund, silber, relativ groß, glänzend.

Eine Belohnung gibt es nach Vereinbarung!

Nicht so sentimental werden, nenene. Und weiter im Text. Will ja die Glossybox abstauben, hahaha!

Nun möchte Faszinata gerne wissen, welcher Schmuck uns aus ihrem Shop am besten gefällt. Da ich nicht so der Fan von Schmuck allgemein bin, habe ich mich einfach mal bei den Ringen umgesehen und mir einen schönen ausgesucht.

Dieser Ring ist aus Weißgold (goldenes Gold selber mag ich persönlich nicht so gerne) und ein wirklich hübsches, aber dennoch schlichtes Stück. Obwohl es ein Trauring ist (was mir total schnuppe ist, wer entscheidet schon, ob mir jemand den Ring unbedingt vorm Altar anstecken muss??) und für Männer, wäre das hier sogar ein Ring, der meinen lieben, verschollenen Daumenring ersetzen könnte.

Wer bei dem Gewinnspiel noch mitmachen möchte, der sollte sich beeilen - nur noch heute besteht die Möglichkeit teilzunehmen!

So. Ich glaube über Schmuck habe ich in meinem ganzen Blog noch nie so viel geschrieben wie heute. Nasowas.

Seid ihr Schmuckfans oder eher so accessoirunbeeidruckt wie ich?

So long, die Muh

Mittwoch, 14. November 2012

Luscious Brocade - oder: vom Drogerielicht geblendet

Schon vor einer Weile bin ich im Müller mal wieder auf die Beleuchtung reingefallen, die es schafft ganz normale Lacke so richtig unwiderstehlich toll aussehen zu lassen. Uuuuuh! Wer kennt das nicht?

21.10.2012-alessandro-luscious-brocade-nagellack
Ganz unerwartet habe ich ein paar hübsche Lacke entdeckt… oder viel mehr nur einen: im Display der noch aktuellen Adore me Limited Edition von Alessandro lenkte sich mein Blick von ganz alleine total gefesselt auf diesen wunderhübschen Lack. Der einfach im Laden noch so gaaaanz anders aussah, als ich es hier fotografiert festhalten konnte. Dabei habe ich extra noch den Tester benutzt und mir den Zeigefinger probegeswatcht.

21.10.2012-alessandro-luscious-brocade-nagellack-blitzIch habe versucht es irgendwie einzufangen - in der Beleuchtung im Müller sieht man ein tolles Changieren von einem dunklen Weinrot als Grundfarbe zu einem dreckigen Schlammgrün. Dieser Effekt hat irgendwie was von Ölflecken… gibts dafür einen Fachbegriff der Nagellack-Szene? Wer von euch weiß bescheid, hm? ^^

21.10.2012-alessandro-luscious-brocade-tageslicht-swatchLackiert und im Tageslicht (und irgendwie auch in jedem anderen Licht…) sieht man von diesem supertollen Effekt aber leider nullkommagarnichts mehr. Tja, schade. Dafür finde ich die Farbe - deren Name übrigens Luscious Brocade lautet - auch so, quasi pur, richtig schön!

21.10.2012-alessandro-luscious-brocade-tageslicht-swatchesMit 2 Schichten deckend und nach 2 Tagen leider bereits Tipwear, wie man hier gut sehen kann. Diese sehr herbstliche Farbe ist ein tiefes Weinrot bis Braun und hat einen tolles Metallicfinish. Zwar ist 5€ für das kleine 5ml Fläschchen für meinen Geschmack ein bisschen viel, aber nun hab ich den Kauf ja schon getätigt. Als Ergebnis habe ich ein herbstliche, rötliche Farbe bekommen, die sogar mir echt gut gefällt. In dieser Richtung habe ich bisher wenig bis gar nichts in meiner Sammlung. Also ist hier alles noch im Rahmen ^^

Fallt ihr auch auf diese hinterhältige Drogerie-Beleuchtungstaktiken rein oder informiert ihr euch grundsätzlich vorher z.B. im Internet, bevor ihr sowas kauft?

So long, die Muh

Montag, 12. November 2012

2 Schminktechniken und schon wieder Katzenlidschatten

Es ist schon einige Wochen her, da habe ich hier auf dem Blog über die Makeup Kollektion von LCN und Daniela Katzenberger berichtet. Unter anderem hatte ich einen grau-silbernen Lidschatten gezeigt, der mich wirklich begeistert hat. Genau aus dem Grund habe ich mir noch 2 Lidschatten aus der Reihe gekauft.

12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-rosy-paw-lcn-praegungBei den beiden gekauften Lidschatten handelt es sich sozusagen um einfach Basics des Augenmakeup-Schminkens. Ich habe extra zu Farben gegriffen, die ich sonst ignoriert hätte, weil ich ein bisschen was Neues machen wollte. Da die Qualität aber wirklich klasse ist, ist es super solche guten Basic-Teile in der Sammlung zu haben. Finde ich ^^

12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-rosy-paw
12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-rosy-paw-lcn12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-black-panther-lcn
12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-black-panther
Ein rosiger Hautfarbenton - rosy paw - und ein kräftiges Schwarz - black panther -, beide matt. Wie das graue Mäuschen… Geschwisterchen meine ich, kosten auch diese beiden pro Stück 4,95€ bei 3g Inhalt.

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich die Swatches vergessen habe oO Nasowas! Geht ja eigentlich mal gar nicht D:

Aaaaaber ich habe natürlich ein paar andere Bilder, um zu veranschaulichen, was diese beiden Augenlidfarben… so können. Zuerst ein mal ein eher unauffälliges AMU, das ich mit einem violetten Lidstrich gekrönt habe.

12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-augen-make-up
Hier habe ich mich an einer für mich noch recht fremden Schminktechnik versucht: einen mitteldunklen Ton (hier: Grau) in den inneren Augen- und Lidfaltenbereich, einen hellen Ton (hier: Rosa) auf das komplette Lid und einen dunklen Ton (hier: Schwarz) in den Außenwinkel und die äußere Lidfalte. Das Ergebnis fand ich sehr hübsch und auch relativ unauffällig. Zumindest im Vergleich zum 2. AMU.

12.11.2012-daniela-katzenberger-lidschatten-black-panther-amu
Hier haben wir ganz schlichte, aber auffällige schwarze Smokey Eyes. Wie man sieht: Schwarz! Sehr schwarz! Dafür habe ich lediglich die Rival de Loop Eyeshadow Base benutzt - und den black panther, einfach auf dem kompletten Lid und gut ausgeblendet. Obwohl es sich um eine matte Farbe handelt, ging das Verblenden richtig gut. Selten bekomme ich mit matten Lidschatten einen so schönen rauchigen Rand, bei mir wird sonst immer alles so furchtbar hässlichfleckig. Ganz schlümm!

Die Lidschatten sind dermaßen gut pigmentiert, da macht das Schminken richtig Spaß =)

Ich kann euch also die Lidschatten der LCN-Reihe, die es aktuell im Müller zu kaufen gibt, nur wärmstens ans Herz legen - zumindest bei meinen 3 vorgestellten Lidschatten kann man beherzt zugreifen!

Mir ist aufgefallen, dass ich bisher absolut noch nichts von dieser Kosmetik-Linie auf anderen Blogs gelesen habe… dabei verfolge ich so um die 300 Beauty Blogs. Sehr seltsam… und ich verstehe es nicht, denn ich für meinen Teil, bin echt begeistert :D

Die Namen finde ich übrigens ziemlich toll gewählt <3 Was sagt ihr dazu?

So long, die Muh

Freitag, 9. November 2012

The Overblushing Week

Man kann es einfach nicht anders sagen, diese Woche (nagut, es war lediglich Dienstag bis Freitag) bin ich komplett overblushed rumgelaufen. Und das den lieben, langen Tag.
 
Schuld daran ist mein spontanes Bestellen eines Blushes vor einer Woche: wegen einer netten Prozente-Aktion bei einer Parfümerie habe ich mir einfach mal so einen Mineralize Blush von MAC ausgesucht und bestellt. Wenn es dann mal Prozente gibt, dann kann man sowas doch mal Wagen :x
 
Aus spontanem Gefallen und Zusagen habe ich mir Love Thing ausgesucht. Ein gebackenes Produkt in einem dunklen Rot mit Glitzeranteil.
 
Geswatcht kam mir der Blush gar nicht so vor, aber er ist wirklich extrem gut pigmentiert. Das habe ich die Woche ja gemerkt, denn hier ist echt nichts mit einfachem Auftragen. War ja nicht umsonst jeden Tag overblushed.
 
Ich habe mit voller Absicht beim Ersten Versuch des Auftragens gezögert mit dem Gedanken: "erst mal klein und vorsichtig anfangen!". Joa, Pustekuchen. War trotzdem mächtig rot, das Ergebnis. Das viele Blenden und Auftragen von deckendem Puder hat auch nicht viel gebracht.
 
Das ist wirklich der krasseste Blush meiner, mittlerweile recht ansehnlichen, Blush-Sammlung. Und der hält! Im kompletten Tagesverlauf kann ich absolut kein Verblassen feststellen. Waoh!
 
Da ich bei der Marke ja so gar kein Kenner bin... sind alles Blushes von MAC dermaßen krass?
 
So long, die Muh

Mittwoch, 7. November 2012

Rival de Loop Professional-Serie - reduziert

Die Rossmann Eigenmarke Rival de Loop hat aktuell eine Makeup Limited Edition mit dem Namen "Professional" im Angebot - heute wurden die Preise reduziert und ich möchte meine Erfahrungen zu den Produkten kundtun.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-wet-dry-concealer
Zum Einen habe ich das Professional Stay Make-up, dass mit seiner long lasting Formel sowohl perfekte Deckkraft, als auch ein seidiges Hautgefühl verspricht. Ursprünglich zu haben für 3,29€, reduziert nun für 2,99€.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-formel-01-sand-beige
Ich habe mir die hellste von 3 Nuancen ausgesucht: 01 sand-beige.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-formel-01-sand-beige-pinsel2
07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-formel-01-sand-beige-pinsel
Was mich bei diesem Produkt am meisten interessierte, war der integrierte Pinsel, den ich bei dem ein oder anderen Makeup bereits mal gesehen hatte und bei dem ich besonders neugierig war, wie sich das so macht. Ich habe gehofft, dass das quasi eine 2-in-1-Lösung zum Mitnehmen sein könnte.
Anwendung: zum Öffnen des Verschlusses um das Produkt nach draußen zu befördern, zieht man den oberen Teil mit dem Pinsel ein kleines Stück nach vorne, wodurch die Öffnung dann das Makeup in den Pinsel gelangen lässt, sobald man die tubenförmige, nachgiebige Verpackung drückt.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-formel-01-sand-beige-swatch
Auf dem Handrücken geswatcht. Scheint von der Farbe doch ganz gut zu passen.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-nude07.11.2012-rival-de-loop-professional-stay-makeup-long-lasting-geschminkt
Im Praxistest und mit einer guten Grundlage, da ziemlich unschöne, gerötete Haut, sieht man, dass die Deckkraft wirklich gut ist, das Ergebnis schön gleichmäßig wirkt und ich schon gar nicht mehr wie so ein irrer Zombie aussehe. Wuhu!

Gesamteindruck: der Pinsel ist nicht zu gebrauchen. Da habe ich leider mit meiner Hoffnung gründlich daneben gelegen. Mit dem integrierten Pinsel aus Synthetikhaar wird das Ergebnis immer streifig und die Haare bekomme ich gar nicht mehr richtig sauber. Zudem ist so eine Art von Produkt leider einfach nur unhygienisch - sehr schade, aber ich habe daraus gelernt. Allerdings ist der Inhalt - das Makeup ansich also - wirklich toll und ich habe daran eigentlich so gar nichts auszusetzen. Tolle Deckkraft, angenehm auf der Haut, nicht zu dunkel, Geruch etwas sehr süßlich aber nicht zu penetrant… ich bin positiv überrascht! Das ist das erste Makeup von dieser Marke, das ich mir gekauft habe und ich bereue es absolut NICHT =)

Neben dem Makeup fand ich auch die Concealer-Stifte sehr interessant - vorher 1,99€ pro Stück, jetzt noch 1,49€.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-wet-dry-concealer-side
Die Stifte gibt es in 2 Nuancen: 01 Beige (zum perfekten Abdecken) und 02 Grün (zum Rötungen Kaschieren).

Da Rival de Loop ja vorbildlich ist, was Tester angeht, habe ich beide Stifte mitgenommen, weil sie sich sehr cremig swatchen ließen.

07.11.2012-rival-de-loop-professional-wet-dry-concealer-top07.11.2012-rival-de-loop-professional-wet-dry-concealer-01-beige-02-gruen-swatch
Die Pigmentierung beider Kandidaten ist ziemlich hoch und damit sind Beide auch ziemlich deckend.

Gesamteindruck: 01 Beige soll Concealer und Foundation in einem sein - DAS ist schon mal ein ziemlich hohes Anspruch, dem der Stift meiner Meinung nach nicht so wirklich gerecht wird… zur Anwendung als Foundation soll die Spitze kurz in Wasser getaucht werden. Die Anwedung halte ich für ziemlich schwierig, weil der Stift eben relativ klein ist und deshalb schwer auf dem kompletten Gesicht verteilt werden dürfte. Allerdings habe ich den Stift bisher nur als Concealer verwendet und da macht er seine Sache recht gut. Deckt gut und ist cremig, setzt sich aber leider ein wenig in meinen riesigen Wangenporen ab und betont das ziemlich unschön. Um die Nase kümmert er sich aber gut. Mein größter Minus-Punkt: der Verbrauch! Das Produkt verbraucht sich extrem schnell, weil die Masse einfach so cremig ist. Damit wird sehr schnell sehr viel Produkt verbraucht. Trotzdem ist der Stift gut.
02 Grün (hach. So kreativ. Mein grüner Buntstift hieß in der Grundschule auch so.) ist so eine Sache… wie man ja oben sieht neigt meine Haut gerne zu vielen, gemeinen Rötungen. Da greife ich immer wieder zu solchen grünen Grundierungen und noch nie war ich 100%ig überzeugt. Ich denke aber, dass das ganz einfach daran liegt, dass ich nicht genau weiß, wie ich das Produkt wirklich RICHTIG anwende. Hier habe ich einfach etwas Produkt mit dem Finger abgenommen und auf die Rötungen getupft. Darüber dann das gleiche mit dem anderen Stift - aber das Grün hat immer leicht herausgestochen, sodass ich einfach noch mehr, noch mehr und NOCH mehr beigen Concealer damit vermengt habe und so verlor das Grün wohl irgendwie seine Wirkung. Oder so. Ansonsten hat der Stift die gleichen Eigenschaften wie sein beigefarbener Bruder: gute Deckkraft, porenbetonend und sehr cremig und reichhaltig. Meine Meinung: noch unschlüssig =/

Das 3. Produkt der LE - den Professional Teint Optimizer für UVP 2,79€, jetzt 1,99€ - habe ich mir nicht geholt. Aber er klingt interessant und ich denke für 2€ werde ich ihn beim nächsten Rossmann-Besuch… morgen wahrscheinlich ^^ … dann doch mitnehmen.

Wie benutzt man grünen Concealer??? AHHHHH!

So long, die Muh

Montag, 5. November 2012

Froschalarm XO

Die totale Froschinvasion, yeah!

05.11.2012-froschinvasion105.11.2012-froschbento05.11.2012-frosch-aus-geldschein

Zum Geburtstag meiner besten Freundin wurde ich zum Sushi eingeladen - dafür gabs froschige Geschenke ^^
2 süße Bentoboxen und eine kleine Finanzspritze, weil die Dame eine schulische Ausbildung macht und eigentlich chronisch pleite ist. Da aber ihr Kitty-Neuzugang kastriert werden soll kommt ihr die kleine, froschige Armee bestimmt sehr gelegen.

Übrigens bin ich nicht sehr begabt in allem, was mit Fingerfertigkeit zu tun hat, aber ich habe es tatsächlich geschafft 3 5-€-Scheine in Frösche zu verwandeln. Froschgeld ftw!

Das Geburtstagskind hat sich von mir ein AMU gewünscht, weil ich ihr schon mal eines "gewidmet" hatte. In Froschfarben. Speziell bitte blau oder rot. So kramte ich in den frühen Samstag-Morgenstunden in meinen Pigmenten rum und kreierte ein rotes AMU.

05.11.2012-froschinvasion-froschamu05.11.2012-rotes-frosch-amu
















Leider sieht das hier viel rosafarbener aus, als ich es im Spiegel empfand. Auf dem Lid habe ich essence's paparedzzi Pigment und in der Lidfalte und Mac's Cranberry in der Lidfalte. Das war auch schon das große Gepinselt. Neben Lidstrich und Mascara natürlich.

Wie froschig ist euer Leben so? ^^

So long, die Muh

Donnerstag, 1. November 2012

Eine Palette für blaue Augen

Persönlich wäre ich nicht auf die Idee gekommen, eine Palette, die zu 50% aus blauen Lidschatten besteht, als eine Palette "speziell für blaue Augen" zu bezeichnen…

01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-palette2
NYX scheint das aber für die perfekte Kombination zu halten: blaue Augen, blaue Lidschatten. Logisch!

01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-palette
Ehrlichgesagt habe ich nicht so die Ahnung, welche Farben zu welcher Augenfarbe passen und grundlegend ist mir das auch einfach egal. Ich schminke mich so, wie ich gerade bock habe. Also macht es (glaube ich ^^) auch nichts, dass meine Augenfarbe ein Mischmasch aus Blau, Grau und Grün ist. So wirklich festlegen kann ich mich bei der Farbe nicht. Aber in meinem Perso steht blau. Also, wissen wa bescheid… die Muh hat blaue Glubscher - ganz offiziell!

01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-lidschatten
Das ist die perfekte Grundlage, um euch die For Your Eyes Only Sexy Blue Eyes Palette (wtf, was für ein kack Name!) von NYX zu präsentieren und vorzustellen. Ein Mix aus Braun- und Blautönen, um blaue Augen sexy zu betonen. Über den Lidschatten hats sogar noch einen relativ großen Spiegel.

01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-lidschatten-oben-swatches
01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-lidschatten2
01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-lidschatten-unten-swatches
Klingt doch gar nicht schlecht - und sieht so geswatcht auf der Artdeco Base auch ganz ordentlich aus. Soweit habe ich absolut nichts zu meckern. AMUs habe ich mit der Palette natürlich auch geschminkt.

01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-amu-blau
01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-amu-blaubraun
01.11.2012-nyx-for-your-eyes-only-sexy-blue-eyes-amu-braun
Beim 1. und komplett blauen AMU habe ich alle 5 Blautöne verwendet - der dunkelste Ton schwächelt ein wenig und bei ihm ist mir aufgefallen, dass er nach einer Weile auch ein wenig auf dem Auge verblasst.
Das 2. AMU als Blau-Braun-Mix, um zu zeigen, dass blaue Augen auch Blau und Braun zusammen ganz gut vertragen. Zumindest wie ich finde. Hat mir von den 3 AMUs beim Tragen am besten gefallen.
Das 3. AMU wirkt gleich viel wärmer und freundlicher. Nudig halt. Hübsch, gefällt mir gut, nude geht immer :D

Gesamteindruck: die Palette ist auf jedenfall solide, ob es nun das NonPlusUltra für blaue Augen ist, mögen bitte die blauäugigen für sich selbst entscheiden :D
Zu bekommen ist die Palette in Deutschland über Douglas für 9,95€, wo es auch noch eine größere Auswahl an Farbzusammenstellungen gibt.
Mein größtes Manko ist… dass ich scheinbar ein Montagsprodukt erwischt habe. Auf der linken Seite ist das Scharnier gebrochen, sodass der Deckel nach dem Aufklappen schief hängt und die Klappe nicht richtig einrastet, wenn ich den Deckel schließe :C Wirklich sehr schade und ich kann nur hoffen, dass das kein materialbedingter Fehler ist und dies häufiger auftritt.
Ansonsten eine Palette im guten Durschnitt. Kein Überhammer, aber auch absolut nicht schlecht. Das Arbeiten mit den Lidschatten ging 1A.

*Die Palette hat NYX mir kostenlos zur Verfügung gestellt - Dankeschön dafür!*

Was sagt ihr zu Augenfarben bezogenen Lidschattenpaletten? Ist sowas sinnvoll? Tragt ihr mit eurer Augenfarbe vielleicht auch nur bestimmte Farben?

So long, die Muh