folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Freitag, 9. November 2012

The Overblushing Week

Man kann es einfach nicht anders sagen, diese Woche (nagut, es war lediglich Dienstag bis Freitag) bin ich komplett overblushed rumgelaufen. Und das den lieben, langen Tag.
 
Schuld daran ist mein spontanes Bestellen eines Blushes vor einer Woche: wegen einer netten Prozente-Aktion bei einer Parfümerie habe ich mir einfach mal so einen Mineralize Blush von MAC ausgesucht und bestellt. Wenn es dann mal Prozente gibt, dann kann man sowas doch mal Wagen :x
 
Aus spontanem Gefallen und Zusagen habe ich mir Love Thing ausgesucht. Ein gebackenes Produkt in einem dunklen Rot mit Glitzeranteil.
 
Geswatcht kam mir der Blush gar nicht so vor, aber er ist wirklich extrem gut pigmentiert. Das habe ich die Woche ja gemerkt, denn hier ist echt nichts mit einfachem Auftragen. War ja nicht umsonst jeden Tag overblushed.
 
Ich habe mit voller Absicht beim Ersten Versuch des Auftragens gezögert mit dem Gedanken: "erst mal klein und vorsichtig anfangen!". Joa, Pustekuchen. War trotzdem mächtig rot, das Ergebnis. Das viele Blenden und Auftragen von deckendem Puder hat auch nicht viel gebracht.
 
Das ist wirklich der krasseste Blush meiner, mittlerweile recht ansehnlichen, Blush-Sammlung. Und der hält! Im kompletten Tagesverlauf kann ich absolut kein Verblassen feststellen. Waoh!
 
Da ich bei der Marke ja so gar kein Kenner bin... sind alles Blushes von MAC dermaßen krass?
 
So long, die Muh

13 Kommentare

9. November 2012 um 17:11

Schöner Blush! Und nein nicht alle sind so ;) Beim Auftragen kannst du es mit tupfen versuchen, dann sollte es nicht ganz so stark sein.
Lg <3

9. November 2012 um 18:01

Ich maaag die Farbe und finde manchen Mädels steht Overblush einfach ;) Ich könnte es selbst nie tragen, aber ich finde zu dir passt es ^-^b

9. November 2012 um 18:05

Auf den ersten Blick sieht der wahnsinnig dunkel aus, aber auf den Wangen macht er ein hübsches Rot :)

9. November 2012 um 18:37

kein MAC-Kenner, davon abgesehen auch recht blush-unerfahren, ich knibbel mich seit 1 monat um einen duoblush von catrice fest, trau mich an nix anderes :D

9. November 2012 um 18:56

Haha! ^^ Da kann ich nicht mitreden. Ich bin bei solchen dunklen Tönen sowieso immer sehr misstrauisch. Ich hoffe du bekommst den Dreh noch raus!

9. November 2012 um 19:07

@Charityalso, als ich es mit tupfen versucht habe, da worde ist relativ fleckig... was mich verleitet hat, wie wild rumzublenden. und das hat die farbe nur noch mehr verteilt. aber dann war es wenigstens nicht mehr fleckig ^^

9. November 2012 um 19:11

@miu nguyenzu mir passt es?? du bist ja süß x3 liegt an meinen pausbacken :D

9. November 2012 um 19:22

@Classical Terrificvon dem kräftigen rot war ich erst gar nicht begeistert - aber jetzt finde ich ihn auch wirklich hübsch :D

9. November 2012 um 21:38

Ich trau mich nicht an blushes ran.. Früher hieß das doch noch ganz elegant 'Rouge', Blush klingt so.. seltsam in meinen Ohren :) Nein, ich will gar nicht rotwangig rüberkommen, ich bin relativ blass und wenn ich dann sowas wie das da hätte, sähe ich aus, als hätte man mich geohrfeigt..
Lena♥

10. November 2012 um 17:07

@Juleach, so hab ich auch angefangen ^^

10. November 2012 um 17:08

@Julesuuuuh, es gibt so schöne dunkle blushes *___*

10. November 2012 um 17:10

@Lena♥das wort rouge mage ich irgendwie so gar nicht, das hat sowas "altes", hahaha ^^
früher konnte ich mit blush auch nichts anfangen, aber mit der zeit kam der sammelnwahn und ich benutze es SO gerne <3

12. November 2012 um 08:07

Die Farbe ist ja mal richtig klasse *_* Der kommt auf meine Liste an MAC-Blushes die ich mir mal genauer anschauen möchte^^ Und nein, es sind wirklich nicht alle Blushes von MAC so gut. Schade, aber vielleicht freut sich da der Geldbeutel :)

Liebe Grüße
Phoenix

Kommentar veröffentlichen