folge mir doch auf Twitter :D
like MuhSchu on Facebook
GoogleFriendConnect
blogLovin'
BlogConnect
Google+
RSS Feed

Montag, 11. Februar 2013

Ebelin Schmuck Trend Collection Frühling 2013

In allen Geschäften wird kräftig umgestellt, Winterkleidung gibt es nur noch restpostenmäßig im Sale und von scheinbar jeder Seite wird langsam auf den Frühling vorbereitet.

Ich persönlich bin ja ein total Winterfan und bräuchte den ganzen Kitsch absolut nicht, aber man trifft kaum wen auf der Straße, der NICHT rumnörgelt, weil "das Wetter ja so scheiße ist", "es viiiiiiel zu kalt ist *bibber*", "nur noch Trübheit herrscht" und einfach allgemein nie irgendjemand zufrieden ist. Hmpf. Da fühle ich mich wie ein Außenseiter, denn ich bin aktuell sehr zufrieden und trauere schon den hübschen Frostblümchen hinterher, für die die Lebensbedingungen in den nächsten Tagen rapide verschlechtert werden. Stattdessen werd ich bald wieder jeden Samstag pünktlich um 7 Uhr von Nachbars Rasenmäher geweckt. Juhu, da kann man sich doch auch drauf freuen!

… um aber wieder auf das Thema Frühling zurückzukommen: auch ebelin - eine Eigenmarke der dm-Drogerie - bringt frühlinghaften Charme in die Haar- und Modeschmuckwelt mit der neuen Trend Collection, die es ab März 2013 zu kaufen geben wird.

Eine Auswahl darf ich euch hier nun vorstellen.

11.02.2013-ebelin-trend-collection-maerz-2013
Vielen Dank, Lisa von dm, für das kostenlose Zurverfügungstellen dieser Produkte.

quotes_kuh_5_100pxIch finde es schade, dass meine kleine Auswahl durch alle Themen durch geht, sodass die ganzen Sachen gar nicht so recht zu einander passen. Trotzdem habe ich mein Model ganz gut (wie ich finde *hust*) mit dem Schmuck bestückt, um zu veranschaulichen, wie die Sachen getragen wirken.


Alle getragenen Produkte zeige ich hier jetzt näher an Frl. Schnee, meinem Model, die sich selbstloserweise kostenlos für mich vor der Kamera in Szene setzte. Yeah. Danke dir, Liebes!

11.02.2013-ebelin-schmuck111.02.2013-ebelin-schmuck3




























11.02.2013-ebelin-schmuck2

Zur Schau gestellt werden hier folgende 3 Artikel:

11.02.2013-ethno-love-haarband
Das Ethno Love Haarband besteht aus einem festen, unnachgiebigen Garn, sodass das Material lediglich durch seine löchrige Form ein wenig Elastizität erhält. In das schmale Teil des Bandes ist ein Gummiband eingearbeitet, sodass das Haarband sich gut an die Form des Kopfes anpasst. Das Muster ist… doch irgendwie besonders. Hust. Spontan würde ich es einfach mal als Hippie-Reinkarnationsdesign titulieren. Nicht mein Geschmack.


11.02.2013-oriental-nights-ohrhaenger
So wirklich orientalisch wirkt das Muster dieser hübschen Oriental Nights Ohrhänger auf mich jetzt nicht wirklich, jedoch gefällt mir das Design sehr.


11.02.2013-ethno-love-kette
11.02.2013-ethno-love-kette-details
Die Kette aus der Ethno Love Reihe wirkt durch das Nylon-Band und die Kugeln aus Plastik relativ billig - für 6€ würde ich mir diese Kette nicht selber kaufen. Sehr interessant finde ich hier den Verschluss, der aus einer Kugel am Ende der einen Seite und aus einer gezwirbelten Schlaufe des Nylon-Bandes auf der anderen Seite besteht. So hält die Kette gut geschlossen.

11.02.2013-ebelin-schmuck511.02.2013-ebelin-schmuck6























11.02.2013-glamour-party-haarklammer
Also, das Design… ääääh… "Glamour Party"? Für mich eher "Omatapete"… Sorry, aber das Design finde ich ganz furchtbar scheußlich!
Was mich allerdings überrascht hat ist die gar nicht mal sooo schwache Feder - somit greift die Klammer insgesamt recht gut. Dies wird noch unterstützt durch 2 nach innen ragende Haken, die die Haare so in Position halten sollen. Leider sieht man das hier schlecht, aber die Klammer hat Ähnlichkeit zu meiner großen Haarklemme, die ich hier mal genauer beschrieben habe und die sehr gut für langes und schweres Haar geeignet ist.

11.02.2013-ebelin-schmuck8
11.02.2013-sugar-queen-haar-ansteckbrosche-mit-haargummi
Die Sugar Queen Haar- und Ansteckbrosche mit Haargummi (wtf, für nen Namen ist das doof >_<) finde ich ganz interessant, da sie - wie der ellenlange Name es schon verlauten lässt - auf verschiedene Arten benutzt werden kann. Sowohl als Brosche durch die Sicherheitsnadel, als auch normal als Haargummi mit netter Zierde, als auch Haarnadel oder aber einfach nur zum Anstecken, um die fertige Frisur aufzupeppen. Leider finde ich das Design viel zu prinzesschenhaft - daher ist es wohl genau das Richtige für meine kleine Nichte =)


11.02.2013-ebelin-schmuck4
11.02.2013-aloha-armband
Das Aloha! Armband empfinde ich im Verhältnis zur Qualität VIEL zu teuer. Erst mal finde ich die Farben einfach nur grauenvoll zusammen, es sieht nach Plastik aus und klingt bei diversen Bewegungen auch so, das macht dieses Armband für mich schon mal recht schlecht. Allerdings kommt noch hinzu, dass die Größe für viele Damen einfach zu groß sein wird; im folgenden Bild sieht man sehr gut, dass da noch massig Luft ist, die gerne verdrängt worden wäre.

11.02.2013-ebelin-schmuck7
Für mich ist das Armband ein billigwirkendes Kinderspielzeug, dass durch seine Größe für Kinder nicht wirklich geeignet ist.


11.02.2013-glamour-party-elastischer-ring
Als letztes haben wir hier den elastischen Ring aus der Glamour Party Reihe.

11.02.2013-glamour-party-elastischer-ring-11.02.2013-glamour-party-elastischer-ring-faden















Ah, ein elastischer Ring - das Prinzip finde ich sehr toll! Meine Wurstfinger brauchen in der Regel mehr Platz, als die anderer Frauen und da sind mir die Einheitsgrößen oft nicht so lieb. Aber sogar mein wurstigster Finger hat den Ring gut angenommen ^^
Was mir nicht so gefällt ist das Design - was ja nun mal einfach Geschmackssache ist - und die Verarbeitung. Vielleicht habe ich ein Ausnahmeprodukt erwischt, aber das oben gezeigte, abstehende Stück Faden hat mich mal genauer hinsehen lassen.

11.02.2013-glamour-party-elastischer-ring-faeden
Leider ist der Faden schon relativ unhübsch angeraut und macht den Eindruck, als würde der Ring nun nicht SO sonderlich lange halten wollen. Gut, bei günstigem Saison-Modeschmuck dieser Art muss man mit so etwas wohl einfach rechnen, aber von Beginn an schon diesen Anblick zu haben finde ich nicht sehr überwältigend…


quotes_kuh_4_250pxWas ich wirklich super finde, ist die Vielfalt an Produkten, die ebelin mit dieser Linie "Haar- und Modeschmuck"-Linie anbietet. Es wird einfach alles bedient und das häufig zu einem guten Preis. Dass die Qualität manchmal darunter leidet… nun, das könnte man vielleicht besser machen, aber dann wäre wohl das Preisangebot nicht mehr gegeben.

Am besten von den hier vorgestellten Stücken gefallen mir die Ethno Love Kette - obwohl sie nur aus Plastik besteht - und die Oriental Nights Ohrhänger, die ich mir so nie näher angeguckt hätte. Vom reinen Aussehen her ist das nichts, was mich überwältigt, deshalb war ich doch sehr erstaunt, als mir die Ohrhänger an mir selber getragen sehr positiv auffielen. Nicht zu groß, nicht zu langweilig. Ich finde sie sehr hübsch =)

Kennt ihr diese Schmucklinie von ebelin? Gefällt euch eines dieser Stücke?

So long, die Muh

5 Kommentare

11. Februar 2013 um 13:29

wirklich schöne sachen...
das bunte armband ist wirklich toll...

11. Februar 2013 um 15:10

Hihi erst dachte ichh "Wer bitte soll das tragen?" aber deinem Model steht das echt ausgezeichnet (zumindest alles auf dem oberen Bild) so schön Flowerpower :D Meinen Schmuck kaufe ich trotzdem lieber woanders, von ebelin sind es meißt nur normale Haargummis und -klemmen :)

11. Februar 2013 um 15:24

toller post,so tragebilder gefallen mir =)
die haarklammer ist sehr schoen,sollte auch mal auf den schmuck im dm achten *-*
lg<3

11. Februar 2013 um 16:40

die ohrringe finde ich wirklich hübsch :) der rest gefällt mir nicht wirklich und würde auch nicht zu mir passen.

11. Februar 2013 um 21:58

hübsches model und tolle fotos!
an ihr gefallen mir die sachen total, aber so allein bzw an mir garnicht. schade eigentlich.

danke fürs zeigen!

Kommentar veröffentlichen